Magic Nuss‘ Top 10 – Planeswalkers

Veröffentlicht am Schlagwörter ,

Das Beste kommt zum Schluss. Im letzten Beitrag der Ranking-Kolumne widmet sich Magic Nuss dem besten Cardtype überhaupt: Planeswalkers! Wer steht wohl ganz oben auf dem Podest?

Magicnuss

Willkommen zum letzten Teil der Ranking-Kolumne von Magic Nuss (ja, die Tribals lasse ich aus). Lange musstet ihr ja nicht auf die Ranking-Beiträge warten. Nun freue ich mich aber darauf, euch meine Top 10 Planeswalkers zu präsentieren. Das Beste kommt zum Schluss!

10. Liliana, the Last Hope

Lili ist einfach toll. ich mag das Artwork wirklich sehr. Zudem ist sie ein Garant gegen Decks mit vielen Manadorks. Mir macht sie enorm viel Spass und ich nehme sie ab und zu auch mal gerne ins Jund-Sideboard. Manchmal auch main. Am lustigsten ist es, mit Lili immer wieder Fulminator Mage zurückzuholen und die Manabase von Tron-Players abzuballern.

9. Tamiyo, the Moon Sage

Ich weiss eigentlich gar nicht wieso, aber ich finde diese Tamiyo einfach toll. Schade, dass sie kaum jemand in Modern spielt. Insbesondere das Artwork hier kann sich sehen lassen – das Original auch.

8. Nahiri, the Harbinger

Es würde mir nicht wirklich in den Sinn kommen Boros zu spielen. Nahiri ist einfach hier, weil ich das Artwork fantastisch finde! Richtig stark! Aber sie kann auch einiges. Es gab mal ein Jeskai-Deck in Modern mit ihr. Schade, dass dieses niemand mehr zockt.

7. Sarkhan Unbroken

Einfach wegem dem Flavor. Sarkhan passt perfekt in ein Drachendeck und ist ein gerne gesehener Gast in meinem EDH. Nach dem Ultimate ist dann meistens auch GG!

6. Aminatou, the Fateshifter

Eine ganz interessante Karte. Ich hatte mal ein Timy Leaders mit ihr gebrewt und das lief eigentlich ganz ordentlich. Auch die Esper-Farben sagen mir sehr zu. Ich fand es einfach nur grandios mit Aminatou Spellseeker oder Recruiter of the Guard zu bouncen. Think about it!

5. Nicol Bolas, God-Pharaoh

Die pure Kraft steckt in diesem Planeswalker. Klar, der Bolas ist ziemlich teuer. Aber ich mag das Artwork und wenn er mal liegt, dann macht er dem Gegenüber die Hölle heiss. Ich hatte mal ein Modern Grixis-Tappedout mit ihm gespielt. War ganz lustig.

4. Mu Yanling, Sky Dancer

Ich finde Mu Yanling einfach interessant. Selbstwenn sie wohl für Modern zu schwach ist. Sie macht aber immer irgendwie etwas. Und das Artwork ist einfach nur vom Feinsten.

3. Chandra, Torch of Defiance

Auch hier wieder ein fantastisches Artwork. Magali Villeneuve hat hier ganze Arbeit geleistet. Eine Zeit lang spielte ich Chandra auch im Jund-Sideboard. Sie war ziemlich gut gegen Eltratron und insbesondere Latern Control. Ich mag mich noch gut an ein Match gegen Lantern erinnern, in dem das Chandra-Ultimate schnell das Spiel beendete. Wen interessiert dann schon Ensnaring Bridge?

2. Narset Transcendent

Narset sieht nicht nur cool aus, sie kann auch wirklich was. Für vier Mana mit sechs Loyality-Counters, das ist doch schon ziemlich ordentlich? Ich spielte die Karte gerne eine Zeit lang in meinem Modern Esper Transcendet. Insbesondere die -2 Ability mit Esper Charm macht Laune.

1. Liliana of the Veil

Das habt ihr jetzt wohl kaum erwartet? Natürlich steht. Liliana of the Veil ganz oben auf meiner liste. Als Jund-Liebhaber einfach ein Muss. Ich finde alle drei Modi sehr stark und das Artwork gefällt mir unglaublich gut. Mittlerweile besitze ich neun foil Lilianas; ich glaube, dass ich mich mal von ein oder zwei trennen sollte…

Möglicherweise hätte ihr auch Wrenn and Six von mir als Jund-Liebhaber in den Top 10 erwartet. Ja, die Karte ist enorm gut. Ist auch lustig zu spielen. Aber ich finde das Artwork überhaupt nicht ansprechend.

Das wär es dann auch gewesen mit der Ranking-Kolumne. Ich hoffe ihr hattet Spass bei der Lektüre. Möchtet ihr noch weitere Rankings? Dann schreibt es doch einfach gleich hier unten ins Kommentarfeld. Eure Magic Nuss

Autor

Magic Nuss ist passionierter Modern und Limited Spieler. Mit seinen Beiträgen versorgt er die Schweizer Magic Community mit den aktuellsten Themen und Geschehnissen rund um unser heiss geliebtes Sammelkartenspiel. Wenn Magic Nuss gerade nicht in die Tasten haut, dann trifft man den Jund-Fanatiker auch hie und da in den Berner Ligen oder an internationalen Grand Prix. Magic Nuss legt grossen Wert auf Fairness im Spiel und in der Magic Community.

Autor: Magic Nuss

Magic Nuss ist passionierter Modern und Limited Spieler. Mit seinen Beiträgen versorgt er die Schweizer Magic Community mit den aktuellsten Themen und Geschehnissen rund um unser heiss geliebtes Sammelkartenspiel. Wenn Magic Nuss gerade nicht in die Tasten haut, dann trifft man den Jund-Fanatiker auch hie und da in den Berner Ligen oder an internationalen Grand Prix. Magic Nuss legt grossen Wert auf Fairness im Spiel und in der Magic Community.

Ein Gedanke zu „Magic Nuss‘ Top 10 – Planeswalkers“

Kommentare sind geschlossen.